"Jeder Mensch besitzt eine innere Weisheit, die Veränderung und Transformation jederzeit möglich macht."

 

Die Frage, ob es möglich ist, 

trotz Trauma erleben in der Kindheit und

später chronischen Schmerzen und Krankheiten

ein erfülltes glückliches und vielleicht sogar schmerzfreies Leben

zu führen, hat mich professionell wie privat geleitet und an viele unterschiedliche 

Orte und mit vielen wunderbaren Menschen zusammen geführt.

 

Nach dem Studium der Politologie, Soziologie und Pädagogik in Frankfurt am Main und ersten Berufserfahrungen in New York, Hamburg und Berlin, habe ich Ende der 90er begonnen für die OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa) als Demokratisierungsbeauftragte in Bosnien-Herzegowina zu arbeiten. Von 2003 bis 2007 war ich für verschiedene Organisationen (GIZ, ICMPD) für große multilaterale Projekte zur Bekämpfung von Menschenhandel zuständig, bis ich mich 2007 in Wien selbständig gemacht habe - erst als Beraterin und Supervisorin für Organisationen und Teams (mediative solutions OG) und seit 2014 mehr und mehr im therapeutischen Feld.

 

Meine persönliche Suche hat mich hier vor allem zur transpersonalen Psychologie, körperorientierten und bewusstseinsverändernden Methoden in modernen therapeutischen 

wie schamanischen Kontexten geführt. Heute bin ich gesund und arbeite mit viel Freude im Einzel- und Gruppensetting in meiner Praxis oder online.

Ich liebe es modernes medizinisches Wissen mit dem alter Weisheitssysteme zu verbinden

und so Menschen auf ihrem ganz individuellen Weg zu unterstützen. Bei Bedarf arbeite ich hier in einem Netzwerk mit Ärztinnen, PsychotherapeutInnen und PsychiaterInnen zusammen.

 

Als Mitbegründerin des Europäischen Netzwerk für Holotropes Atmen (EAHB)

sowie als Österreich Koordinatorin für das internationale 

Grof Transpersonal Training (GTT)

 ist mir die Vermittlung und Weitergabe von Wissen und Erfahrung

über die Begleitung von Menschen in veränderten Bewusstseinszuständen

eine Herzensangelegenheit. 

 

"Wenn wir das Flüstern des Körpers nicht hören, dass etwas aus der Balance geraten ist, beginnt er zu schreien."

Lissa Rankin

Aus- und Weiterbildung

Studium der Politologie, Soziologie und Pädagogik (Mag.),
Johan Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt/Main

---

Post-graduate Diploma "International Marketing/PR",
State University of New York

---

Akademischer Lehrgang "Supervision, Coaching & 
Organisationsentwicklung",

ARGE Bildungsmanagement/Sigmund-Freud-Uni, Wien

---

Bowen® Körperarbeit und -therapie, Europäische Bowen Akademie, Diplomierte Bowen® Practitioner

---

Transpersonale Psychologie & Grof zertifizierte Begleiterin für Holotropes Atmen®, Grof Transpersonal Training (GTT), USA und Europa

---

SoulCollage® Facilitator, SoulCollage Inc., USA

---

Zahlreiche Weiterbildungen vor allem im Kontext von Körper- und Traumaarbeit (u.a. Berliner Zentrum für Folteropfer, Reddemann, Psychosynthese, Body-Mind-Bowen, Embodiment) 

Hi,

ich bin Sonja